Medienbrücke

Für maximale Freiheit

Medienbrücken werden immer dann eingesetzt, wenn eine Medienversorgung von der Decke abgehängt werden soll. Auf diese Weise bleibt der darunter stehende Tisch frei für Apparate und Versuchsaufbauten.

Medienbrücke

Für maximale Freiheit

Medienbrücken werden immer dann eingesetzt, wenn eine Medienversorgung von der Decke abgehängt werden soll. Auf diese Weise bleibt der darunter stehende Tisch frei für Apparate und Versuchsaufbauten.

Mehr Arbeitsfläche im Labor: Ideal zum Aufstellen von
medienversorgten Analysegeräten

Decken- oder wandmontiert – je nach Platzverfügbarkeit

Teleskopierbare Trägerelemente für variable Positionen

Vielzahl an Medienkassetten – passend zu Ihren Medien

Flexibles Kassettensystem ermöglicht individuelles
Aus- und Nachrüsten

Farbe:
Arctic White,
ähnlich RAL Design 260 90 05

Aus elektrolytisch verzinktem Qualitätsstahl

Alternative zur wandständigen Medienwand,
wenn keine Ablageböden benötigt werden

Mehr Arbeitsfläche im Labor: Ideal zum Aufstellen von
medienversorgten Analysegeräten

Decken- oder wandmontiert – je nach Platzverfügbarkeit

Teleskopierbare Trägerelemente für variable Positionen

Vielzahl an Medienkassetten – passend zu Ihren Medien

Flexibles Kassettensystem ermöglicht individuelles
Aus- und Nachrüsten

Farbe:
Arctic White,
ähnlich RAL Design 260 90 05

Aus elektrolytisch verzinktem Qualitätsstahl

Alternative zur wandständigen Medienwand,
wenn keine Ablageböden benötigt
werden

Produkt-Datenblatt

Medienbrücken lassen sich sowohl an die Wand, als auch an die Decke montieren. Die Ausführungsvarianten mit Maßen finden Sie hier.