EXPLORIS EcoPlus® Abzug

Laborabzug EXPLORIS EcoPlus®

Der sparsame EXPLORIS EcoPlus® reduziert den Verbrauch an aufwendig konditionierter Luft im Labor um bis zu 30% gegenüber konventionellen Digestorien.

Das spart Energie, schont die Umwelt und senkt die Betriebskosten pro Abzug um bis zu 1.000 Euro pro Jahr.
Das Lüftungssystem bietet weiteres Sparpotenzial: Durch kleinere Rohrquerschnitte und geringer dimensionierte Ventilatoren lassen sich bis zu 20% Investitionskosten zusätzlich einsparen.

Tischabzüge sind als EXPLORIS EcoPlus® erhältlich und können nachträglich umgerüstet werden.

Mehr erfahren

Eigenschaften und Vorteile

  • Zertifiziert nach DIN EN 14175 Teil 2 und Teil 3
  • Serienmäßig mit innovativer EXPLORIS TouchTronic®
  • Geprüfte Sicherheit bei 250 m³ / h pro laufenden Meter – ohne kostenintensive Stützstrahltechnik
    • Erfüllt die Anforderungen im anspruchsvollen Robustheitstest ohne aufwendige Zuluft
  • Noch wirtschaftlicher durch niedrigen Luftverbrauch
    • Senkt die Betriebskosten des Abzugs je nach Raumsituation um bis zu 30%
    • Reduziert die Investitionskosten des Abluftsystems
  • Beispielhafte Nachhaltigkeit
    • Umweltschutz durch niedrigen Energieverbrauch
    • Langlebigkeit und umweltgerechte Entsorgung durch den Werkstoff Stahl

Ausstattungsoptionen

  • Frontschieberoptionen
    • Einteiliger Frontschieber (Abzüge mit Standard-Fronthöhe)
    • Teleskopschieber (Abzüge mit reduzierter Fronthöhe)
    • 2-Scheiben-Verbundsicherheitsglas (mit und ohne Schiebescheiben)
  • Fußtaster zur Bedienung des Frontschiebers
  • Innenraum: Stahl beschichtet, optional Auskleidung in Trespa® Toplab®VERTICAL
  • Schubkasten mit Vollauszug, gedämpfter Einzugsautomatik und Beschriftungsfeld
  • Tischplatten in unterschiedlichen Materialien
  • LED-Innenraumbeleuchtung
  • Programmierbare Steckdosen im Abzugsinnenraum
  • Individuelle Gas-, Wasser und Elektroausstattung mit Qualitätsprodukten des Herstellers BROEN-LAB A/S, Spectron Gas Control Systems GmbH und GCE GmbH
  • Integrierte Sicherungen / FI-Schutzschalter
  • Stativmaterial zur Montage an der Abzugsrückwand
  • Schubkasten in der Abzugszarge
  • Kabeleinführung durch das Einströmprofil an der Tischplatte
  • Kabeldurchführung an der Abzugsseite
  • Fenster in der Abzugsseite
  • Auch als Niedrigraumabzug mit verminderter Fronthöhe (2300mm) und bodenständigen Mediensäulen erhältlich
    • erforderliche Raumhöhe 2750mm

Technische Details

EXPLORIS ECOPLUS®

Zahlen, die Überzeugen

Abzug konventionell EXPLORIS EcoPlus® Ersparnis EXPLORIS EcoPlus®
Betriebsdauer pro Abzug (1.500 mm Abzug)
1 Stunde 600 0,48 375 0,30 0,18
1 Tag (á 8 Stunden) 4.800 3,84 3.000 2,40 1,44
1 Jahr (250 Tage á 8 Stunden) 1.200.000 960,00 750.000 600 360
1 Jahr (250 Tage á 24 Stunden) 3.600.000 2.880,00 2.250.000 1800 1080

Annahme: 1.000 m³ aufbereitete Laborluft kosten 0,80 Euro.

Maße EXPLORIS ECOPLUS®

EXPLORIS EcoPlus® Abzug Maße

EXPLORIS ECOPLUS®

Abmessungen (in mm)
Breite 1200 1500 1800 2000 2100
Fronthöhe 2550 2550 2550 2550 2550
Gehäusehöhe 2300/2600 2300/2600 2300/2600 2300/2600 2300/2600
Tiefe 900
Nutzraumbreite 1100 1400 1700 1900 2000
Nutzraumhöhe 1115/1415 1115/1415 1115/1415 1115/1415 1115/1415
Nutzraumtiefe 800 800 800 800 800
Arbeitshöhe 900 900 900 900 900
Minimal zulässiger Volumenstrom (Alarmwert) / V[m³/h] 300 375 450 530 530
Einzustellender Volumenstrom / V[m³/h] 360 450 540 630 630
Maximal zulässiger Volumenstrom / V[m³/h] 1500 1500 1500 1500 1500