Labortischplatte Trespa Toplab®BASE

Labor-Tischplatte TRESPA/HPL

Temperaturbeständig und wasserfest

Tischplatten aus Hochdrucklaminaten (HPL) können universell eingesetzt werden. Sie sind temperaturbeständig (bis etwa 180 °C), absolut wasserfest und haben eine hohe Tragfähigkeit. Da sie leicht dekontaminiert werden können, sind sie auch in Bereichen mit hohen Anforderungen an die Reinheit einsetzbar.

Mehr erfahren

Ausführung 16 mm TRESPA Toplab®BASE, TRESPA Toplab®PLUS

Oberfläche Massive TRESPA Toplab®BASE, TRESPA Toplab®PLUS Platte
Stärke 16 mm
Randausführung Kante abgerundet, R = 17mm
Farbe Baltic Blue
Maximale Länge einer Einzeltischplatte 2,4 m
Empfohlene Beckenmaterialien Polypropylen, Epoxidharz, Edelstahl

Ausführung 16 mm TRESPA Toplab®BASE, TRESPA Toplab®PLUS

Oberfläche Massive TRESPA Toplab®BASE, TRESPA Toplab®PLUS Platte
Stärke 16 mm
Randausführung Kante angefasst 1,5 x 45°, oben
Farbe Baltic Blue
Maximale Länge einer Einzeltischplatte 2,4 m
Empfohlene Beckenmaterialien Polypropylen, Epoxidharz, Edelstahl

Ausführung 37mm TRESPA Toplab®PLUS

Oberfläche Massive TRESPA Toplab®PLUS Platte
Trägerplatte TRESPA Toplab®PLUS H = 16 mm
Unterfütterung: PVC Profil, H = 13 mm
Stärke 37 mm inklusive Wulstrand
Randausführung Epoxy-Randwulst
Farbe Baltic Blue
Maximale Länge einer Einzeltischplatte 2,4 m
Empfohlene Beckenmaterialien Polypropylen

Eigenschaften

Chemische Beständigkeit TRESPA Toplab®BASE: gering
TRESPA Toplab®PLUS: gut
Thermische Beständigkeit Gut (bis etwa 180 °C)
Kratzfestigkeit Gut
Stoßfestigkeit Gut
Mechanische Festigkeit Gut
Anpassung vor Ort Möglich